Wie geht es Narzissten bei der Greyrock-Methode?

|
Startseite » Psychologie » Wie geht es Narzissten bei der Greyrock-Methode?

Narzissten bekommt es gar nicht gut, wenn man bei ihnen die Grey Rock Methode anwendet. Die Idee hinter dieser Methode ist, dass man dem Narzissten seine Versorgungsquelle nimmt und sich selbst ein Pause vom Missbrauch verschafft.

Das Problem daran ist, dass es sich hierbei um keine Heilung bringende Methode handelt. Es kann sogar passieren, dass der Narzisst die Grey Rock Methode zum Anlass nimmt, Dich noch mehr zu verletzen. Das liegt daran, dass sie die Methode ihre aufgeblasenes und fragiles Ego schmälert. Das verstehen sie als direkten Angriff.

Ich habe es bei meinem Ex-Partner ausprobiert und erntete ständige Vergeltungsschläge. Ich war so erschöpft vom Gaslighting und habe mich entschlossen, mich nicht mehr mit ihm abzugeben.

Ich bin einfach weggelaufen und habe Diskussionen sofort beendet. Egal wir sehr er mich zu einer Reaktion zwingen wollte, ich ging einfach nicht weiter auf ihn ein. Er fing an, um sich zu schlagen und wurde mit der Zeit immer schlimmer.

„Du bist passiv-aggressiv. Es ist ein eine wahre Überraschung, dass Du überhaupt mit Beziehungen zurecht kommst.“

„Du bist verrückt und gehörst weggesperrt.“

„Du redest bloß deswegen nicht mit mir, weil Du immer noch Deinen Ex liebst. Du bist einfach nicht fair zu mir. Wie kannst Du mir so etwas nur antun?!“

… das sind nur ein paar Beispiele, die wie gesagt noch wesentlich heftiger und absurder wurden. Das wichtigste an der Grey Rock Methode ist, dass man sie konsistent anwendet. Glaub mir, das ist alles andere als einfach.

Mit voranschreitender Zeit greifen sie Dich immer mehr an, vor allem wenn sie keine andere Versorgungsquelle finden können. Wenn man ihnen ihre Versorgungsquelle wegnimmt, dann ist das so, als würde man einem Menschen die Luft abschneiden.

Wenn Du also mit Grey Rock anfängst, verfallen sie in Panik und handeln aus purer Verzweiflung. Letztendlich hat die Methode in meinem Fall nicht funktioniert. Es hat die Dinge nur schlimmer gemacht.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wir freuen uns über Dein Feedback.x